Dialog Gelsenkirchen

Bürgerdialog zur IGA 2027 in Gelsenkirchen

Gestalten Sie mit – Bringen Sie Ihre Ideen ein!

 

 

Auf dieser Plattform haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen und Anregungen für die Gestaltung des Zukunftsgartens Gelsenkirchen einzubringen. 

2027 wird der Nordsternpark+ als Zukunftsgarten einer der Hauptstandorte der Interntionalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 international Beachtung erfahren. Er wird die Ausstellungfläche für die Gartenschau und wird durch verschiedene dauerhafte Maßnahmen auch zukünftig mehr Freizeitwert für die Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchener bieten.

Geplant ist eine Erweiterung des Parks nach Westen mit einer Verbindung nach Essen und verschiedene Maßnahmen, die Vorhandenes aufwerten und Verborgenes erlebbar machen. Im Frühjahr 2020 wurden in einer Umsetzungsmachbarkeitsstudie die Rahmenbedingungen für eine Realisierbarkeit der IGA 2027 in Gelsenkirchen definiert. Darin wurden erste Projektideen entwickelt, die als Grundlage für die Gestaltung des zukünftigen Nordsternparks+ fungieren.

Im September 2020 startet dann der internationale landschaftsplanerische Realisierungswettbewerb für den Zukunftsgarten Gelsenkirchen. Landschaftsarchitekten, Landschaftsplaner und Stadtplaner werden Konzepte für die Gestaltung des Nordsternparks+ während der IGA 2027 und darüber hinaus erarbeiten.

Ihre Ideen sollen in diese Arbeiten einfließen. Geben Sie hier den Teams Ihre Anregungen in fünf Bereichen des Nordsternparks+ mit auf den Weg.

Die Diskussion ist beendet - Vielen Dank für Ihre Beiträge!

Hier finden Sie die Auswertung der Online-Beteiligung (PDF)

Hier können Sie die Beiträge lesen.